Spieldetail

EHC Längenbühl - EHC Grindelwald 7:2 (3:1,1:1,3:0)

EHC Längenbühl - EHC Grindelwald
7:2 (3:1,1:1,3:0)

06.12.2019 20:30, Kandersteg
Zuschauer:
23
Schiedsrichter:
Roland Gerber, Patrick Haller
Tore:
7. Niederhäuser (Lehmann) 1:0, 13. Brawand (Moser, Bischoff N) 1:1, 20. (19:21) Geng (Brun, Muralt) 2:1, 20. (19:52) Sahli R (Geng) 3:1; 32. Saurer 4:1, 35. Scheidegger (Bischoff N, Bischoff S / Ausschlüsse Niederhäuser, Sahli Y) 4:2; 42. Sahli R (Muralt, Saurer / Ausschlüsse Bischoff S, Brawand) 5:2, 48. Sahli Y (Sahli R / Ausschluss Brawand) 6:2, 52. Muralt (Sahli R) 7:2.
Strafen:
EHC Längenbühl: 5 x 2 Min. + Matchstrafe (Niederhäuser) EHC Grindelwald: 6 x 2 Min.
EHC Längenbühl:
Burkhard; Lanzrein, Geng, Gehret; Sahli R, Niederhäuser, Schläpfer, Lehmann, Bütschi, Saurer, Sahli Y, Brun, Muralt.
EHC Grindelwald:
Fuhrer; Matthys, Moser, Bischoff N, Kellenberger; Bischoff S, Kohler, Schild, Ryser, Demarmels, Scheidegger, Brawand, Hügli, Rieder.